Enteramin Naturalis Logo

Neurotransmitter

Die Rolle von Serotonin im zentralen Nervensystem

Das zentrale Nervensystem und Serotonin Bedeutung von Serotonin im zentralen Nervensystem Serotonin, auch bekannt als 5-Hydroxytryptamin (5-HT), ist ein Neurotransmitter, der eine zentrale Rolle im zentralen Nervensystem (ZNS) spielt. Es ist an der Regulation zahlreicher physiologischer und psychologischer Prozesse beteiligt, darunter Stimmung, Schlaf, Appetit, Gedächtnis, Lernen und Schmerzempfinden. Serotonin wirkt als chemischer Botenstoff, der die

Die Rolle von Serotonin im zentralen Nervensystem Read More »

Serotonin und das Immunsystem: Eine komplexe Wechselwirkung

Welche Rolle spielt Serotonin im Immunsystem? Serotonin, ein bedeutender Neurotransmitter, ist vor allem für seine Rolle bei der Regulation von Stimmung, Schlaf und Appetit bekannt. Es wird in verschiedenen Teilen des Körpers synthetisiert, darunter im Gehirn, Darm und in den Blutplättchen. In den letzten Jahren hat die Forschung zunehmend die komplexen Wechselwirkungen zwischen Serotonin und

Serotonin und das Immunsystem: Eine komplexe Wechselwirkung Read More »

Genetische Faktoren und ihre Auswirkungen auf den Serotoninspiegel

Serotonin und Genetik Hintergrund und Relevanz des Themas Serotonin, ein biogener Amin und wichtiger Neurotransmitter, spielt eine zentrale Rolle bei der Regulierung von Stimmung, Schlaf, Appetit und zahlreichen anderen physiologischen Prozessen. Die Bedeutung von Serotonin für die menschliche Gesundheit ist gut dokumentiert, und Ungleichgewichte in den Serotoninspiegeln werden mit verschiedenen psychischen und somatischen Erkrankungen in

Genetische Faktoren und ihre Auswirkungen auf den Serotoninspiegel Read More »

Biochemische Grundlagen von Serotonin: Synthese und Metabolismus

Bedeutung von Serotonin im menschlichen Körper Serotonin, auch bekannt als 5-Hydroxytryptamin (5-HT), ist ein wichtiger Neurotransmitter, der in vielen physiologischen Prozessen des menschlichen Körpers eine zentrale Rolle spielt. Es ist hauptsächlich im zentralen Nervensystem (ZNS) und im Magen-Darm-Trakt vorhanden und beeinflusst eine Vielzahl von Funktionen, darunter Stimmung, Schlaf, Appetit, Gedächtnis, Lernen und sogar das kardiovaskuläre

Biochemische Grundlagen von Serotonin: Synthese und Metabolismus Read More »

Serotonin und Schlafen

Serotonin und Schlaf: Wie das Hormon den Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert

Einleitung Hintergrund und Relevanz des Themas Serotonin ist ein zentraler Neurotransmitter, der zahlreiche physiologische und psychologische Funktionen im menschlichen Körper reguliert. Eine der wichtigsten Rollen von Serotonin ist die Regulierung des Schlaf-Wach-Rhythmus, der unser tägliches Leben maßgeblich beeinflusst. Der Schlaf-Wach-Rhythmus, auch als zirkadianer Rhythmus bekannt, steuert, wann wir uns müde fühlen und schlafen gehen, sowie

Serotonin und Schlaf: Wie das Hormon den Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert Read More »

Nach oben scrollen