Enteramin Naturalis Logo

Grüner Tee

Was ist Grüner Tee?

Grüner Tee ist eine Teesorte, die aus den Blättern und Knospen der Teepflanze (Camellia sinensis) hergestellt wird, die nicht fermentiert oder oxidiert werden. Im Gegensatz zu Schwarztee oder Oolong-Tee wird grüner Tee nicht gerollt oder zerquetscht, sondern nach dem Pflücken sofort gedämpft oder erhitzt, um die Oxidation der Blätter zu verhindern. Dadurch behalten die Blätter ihre grüne Farbe und ihren frischen Geschmack. Grüner Tee enthält verschiedene gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe wie Catechine, Theanine und Koffein.

Inhaltstoffe im Grünen Tee

Grüner Tee enthält viele verschiedene Inhaltsstoffe, von denen mehrere als besonders vorteilhaft für den menschlichen Organismus gelten. Dazu gehören:

  1. Polyphenole: Grüner Tee enthält besonders hohe Mengen an Polyphenolen, insbesondere an sogenannten Catechinen. Diese haben antioxidative Eigenschaften und können dadurch Zellschäden durch freie Radikale verhindern.
  2. Koffein: Grüner Tee enthält Koffein, das dem Körper Energie und Konzentration verleihen kann.
  3. Theanin: Theanin ist eine Aminosäure, die natürlicherweise im Grünen Tee vorkommt. Sie kann die Gehirnfunktionen verbessern und den Körper entspannen.
  4. Epigallocatechingallat (EGCG): Dies ist ein spezielles Catechin, das im Grünen Tee in hoher Konzentration vorkommt und zahlreiche gesundheitliche Vorteile bietet. Es kann beispielsweise Entzündungen reduzieren und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken.
  5. Vitamin C: Grüner Tee enthält Vitamin C, das wichtig für das Immunsystem und die Kollagenproduktion im Körper ist.

Diese und weitere Inhaltsstoffe machen Grünen Tee zu einem gesunden Getränk, das viele Vorteile für den menschlichen Organismus bieten kann.

Welche Wirkung hat Grüner Tee?

Grüner Tee hat aufgrund seiner enthaltenen Inhaltsstoffe verschiedene positive Wirkungen auf den menschlichen Körper. Eine der bekanntesten Wirkungen von grünem Tee ist seine anregende Wirkung auf das zentrale Nervensystem, die auf das enthaltene Koffein zurückzuführen ist. Dadurch kann grüner Tee Müdigkeit bekämpfen und die Konzentrationsfähigkeit verbessern.

Darüber hinaus enthält grüner Tee auch eine hohe Konzentration an Antioxidantien wie Catechinen und Polyphenolen, die entzündungshemmende und immunstärkende Eigenschaften haben können. Diese Stoffe können dazu beitragen, das Risiko für bestimmte Krankheiten wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Alzheimer zu reduzieren.

Weitere mögliche positive Wirkungen von grünem Tee sind die Senkung des Cholesterinspiegels, die Förderung der Gewichtsabnahme und die Verbesserung der Hautgesundheit. Allerdings sind weitere Forschungen notwendig, um diese Wirkungen eindeutig zu belegen.

Wie wird Grüner Tee in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet?

Grüner Tee wird in verschiedenen Formen in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet, wie zum Beispiel als Extrakt, Kapseln oder Pulver. Die Extrakte werden aus den Blättern und Knospen des grünen Tees gewonnen und enthalten eine höhere Konzentration an den gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen als der Tee selbst. Grüntee-Extrakt wird oft als Antioxidans verwendet, um freie Radikale im Körper zu neutralisieren und so Zellschäden zu verhindern.

Grüner Tee-Extrakt kann auch als Fatburner eingesetzt werden, da er den Stoffwechsel anregt und so die Fettverbrennung im Körper erhöht. Darüber hinaus kann er zur Verbesserung der kognitiven Funktionen beitragen, indem er die Konzentration und das Gedächtnis verbessert und die Müdigkeit reduziert. Grüntee-Extrakt kann auch zur Unterstützung des Herz-Kreislauf-Systems verwendet werden, indem er den Blutdruck und den Cholesterinspiegel senkt und so das Risiko von Herzerkrankungen verringert.

Welche Wirkung hat Grüner Tee in Enteramin Naturalis?

Grüner Tee ist eine der Hauptzutaten in Enteramin Naturalis und dient dazu, die gesunde Verdauung und das Wohlbefinden des Körpers zu unterstützen. Der Grüne Tee in Enteramin Naturalis enthält wichtige Antioxidantien und Catechine, wie zum Beispiel Epigallocatechin-3-gallat (EGCG), die Entzündungen im Körper reduzieren und den Stoffwechsel ankurbeln können. Grüner Tee kann auch bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels helfen und das Risiko für Diabetes und Fettleibigkeit senken. Insgesamt trägt der Grüne Tee in Enteramin Naturalis dazu bei, den Körper zu entgiften und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern.

 

Nach oben scrollen